Beta

Schüler/innen-Organisation (SO)

 

An unserer Schule gibt es eine Schülerinnen- und Schüler-Organisation, kurz SO, welche die Anliegen der Schülerschaft gegenüber der Schule und des Schulbetriebs vertritt.
Logo SO
 

An unserer Schule gibt es eine Schülerinnen- und Schüler-Organisation, kurz SO, welche die Anliegen der Schülerschaft gegenüber der Schule und des Schulbetriebs vertritt.

Aus jeder Klasse werden ein SO-Delegierter bzw. eine SO-Delegierte (+Stellvertretung) gewählt. Neun dieser Delegierten, gewählt bei der alljährlichen Delegiertenversammlung, bilden den Vorstand der SO. Dieser besteht aus jeweils einer Vertretung aus jeder Jahrgangsstufe des Gymnasiums, zwei Vertretungen der FMS, einer Vertretung aus der WMS, sowie einem Präsidenten bzw. einer Präsidentin und einem Vizepräsidenten bzw. einer Vizepräsidentin. Die Mitglieder des Vorstands sind aktiv an der Planung und Durchführung von allen Projekten der SO beteiligt und können so ihre Ideen und Vorschläge direkt miteinbringen und umsetzen.

Delegierte der SO haben die Möglichkeit, an den Lehrerkonferenzen (dem Konvent) teilzunehmen. Kommt es bei diesen Konferenzen zur Abstimmung, so hat die SO zwölf Stimmen, welche sie als Vertretung der Schülerschaft einbringen können.